Die neue Generation von Huawei: P20, P20 Lite und P20 Pro

Produktbild Huawei p20 pro

Mit der neuen Generation von P20 Modellen etabliert sich Huawei weiter zum großen Herausforder der Platzhirsche Apple und Samsung – und setzt in Sachen “Kamera” neue Maßstäbe.

Die neue Generation von Huawei:
P20, P20 Lite und P20 Pro
</h1 class=”h3″>


Der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei stellte Ende März die neue P20-Reihe vor. Dazu gehören drei Modelle, die es in sich haben. Allen voran das P20 Pro. Es ist mit drei Kameras ausgestattet, welche dank des optimalen Zusammenspiels untereinander gestochen scharfe Bilder schießt.

Der Hauptsensor hat eine Auflösung von ganzen 40 MP, ein weiterer Sensor erfasst Schwarz-Weiß-Werte und der dritte ist für den optischen dreifach Zoom verantwortlich. Dank eingebauter KI (Künstlicher Intelligenz), ist es auch Laien möglich, ein professionelles Bild zu knipsen. Sie erkennt Motive eigenständig und nimmt automatisch entsprechende Kameraeinstellungen vor.

Huawei P20 Pro

Das 6,1 Zoll große OLED-Display des P20 Pro hat eine Auflösung von 2.240×1.080 Megapixeln. Es hat einen, bis auf den Fingerabdrucksensor, der gleichzeitig als Funktionstaste dient, fast randlosen Bildschirm und wurde mit einem Arbeitsspeicher von 6GB ausgestattet.


Huawei P20 Pro – schon unter 700€

Huawei P20

Ein weiteres Modell ist die etwas einfachere Version: das P20. Hier wurde ein Doppelkamera-System mit 12 Megapixeln verbaut. Des weiteren wurde es mit einem 128 GB Flash-Speicher ausgestattet, der allerdings nicht erweiterbar ist. Der Arbeitsspeicher ist hier 4GB groß.


Huawei P20 – schon unter 500€

Huawei P20 Lite

Auch bei dem Huawei P20 Lite wird auf zwei Kameras gesetzt, jedoch mit einem 16 Megapixel Sensor. Der Fingerabdrucksensor befindet sich, im Gegensatz zu den anderen beiden Modellen, auf der Rückseite. Diese besteht komplett aus einer Glas-Optik, welche es teuer und edel aussehen lässt. Der 64GB große Speicher lässt sich ganz einfach per MicroSD erweitern.


Huawei P20 Lite – schon unter 300€

 

Hier bei uns auf dem Handymarktplatz gibt es die brandneuen Top-Modelle schon deutlich unter dem UVP!